auswandern kanada  Auswandern nach Kanada - Voraussetzungen für Auswanderer nach Kanada

Ein beliebtes Land zum auswandern: Kanada

Startseite | Italien | Kanada | Rumänien | Belize | Panama | Paraguay | Madagaskar | Costa Rica | Argentinien | Sprachkurse

Die Anziehungskraft Kanadas für Einwanderer ist seit Jahren ungebrochen. Wer nach Kanada Auswandern möchte, hat verschiedene Möglichkeiten einen Antrag auf Einwanderung bei der kanadischen Regierung zu stellen.

Auswandern nach Kanada

kanada einwandern 

Wer in Kanada einwandern möchte muss einige von der kanadischen Regierung vorgegebenen Voraussetzungen erfüllen. Neben den weiter unten beschriebenen unterschiedlichen Voraussetzungen der verschiedenen Einwanderungskategorien, sind allgemeine Aspekte zur internen Sicherheit und zu dem Gesundheitswesen in Kanada entscheidend. Die Einreise oder Einwanderungen kann Personen verweigert werden, wenn die kanadische Regierung der Meinung ist, der Antragsteller könne das kanadische Gesundheits- oder Sozialwesen zu stark belasten. Ein noch nicht abgeschlossenes Justizverfahren wegen einer schweren Straftat im Ausland oder in Kanada verzögert die Bearbeitung des Antragsverfahrens auf Einwanderung bis zum Abschluss des Verfahrens. Eine Verurteilung des Antragstellers wegen einer schweren Straftat hat regelmäßig die Ablehnung des Einwanderungsantrages zur Folge.

auswandern nach kanada



Einwanderungskategorie Family Class - Familienangehörige in Kanada:
Diese Einwanderungskategorie gilt für Personen, die bereits in Kanada lebende nahe Familienangehörige haben. Unter nahe Familienangehörige fallen nach kanadischem Recht Lebenspartner und Lebenspartnerin, Ehegatte und Ehegattin, Großeltern und Eltern. Der nahe Familienangehörige muss in Kanada die rechtsverbindliche Verpflichtung in Form einer Bürgschaft eingehen, den Einwanderer solange zu unterstützen, bis dieser ein eigenständiges Einkommen gefunden hat.

Einwanderungskategorie Business Class - Selbständige, Unternehmer und Investoren: Da Kanada, wie fast alle anderen Länder auch, daran interessiert ist erfolgreiche Unternehmer mit ihrem Know-how in das Land zu holen, gibt es die Einwanderungskategorie der Business Class. Die Bereitstellung neuer Arbeitsplätze und der dadurch resultierende Beitrag zum wirtschaftlichen und auch kulturellen Wohl Kanadas ist ein willkommener Einwanderungsgrund für die kanadischen Behörden. Nähere Informationen für Einwanderer dieser Kategorie findet man unter CIC.

kanada 

Einwanderungskategorie Skilled Worker Class: Personen die ohne die Unterstützung eines Familienangehörigen und ohne der Business Clas anzugehören nach Kanada einwandern möchten gehören der Kategorie Skilled Worker Class Immigration an. Neben den o.g. gesundheitlichen und sicherheitsrechtlichen Bedingungen sind hier die Ausbildung, die Berufserfahrung sowie die sprachlichen Kenntnisse in Englisch und Französisch von entscheidender Bedeutung. Einige weitere, für die Einwanderungserlaubnis entscheidende Faktoren, wie beispielsweise die Übertragbarkeit der beruflichen Fähigkeiten des Einwanderers auf den kanadischen Arbeitsmarkt,  werden nach einem Punktesystem bewertet.

Die Anerkennung der Berufsausbildung und der Abschlüsse: Jede Provinz in Kanada hat unterschiedliche Vorschriften zur Anerkennung beruflicher Abschlüsse von ausländischen Arbeitnehmern. Vor der Bewerbung sollte man sich als Auswanderer in der jeweiligen Provinz darüber informieren, ob der Beruf in dem man in Kanada arbeiten möchte, zu den Berufen zählt, für die eine theoretische und praktische Prüfung zur Berufsanerkennung notwendig ist. Falls die Prüfung für Ihren Beruf notwendig ist, so müssen Sie die Prüfung innerhalb eines zeitlich vorgegebenen Rahmens in Kanada absolvieren.


Kanada

Allgemeines
Besuch
Arbeiten
Studieren
Praktikum
Einwanderung